logoitt      
    zurück  
 
     
 
 
     
 
    Mitglieder >> Portrait  
 
 
 
     
Rifa'at Lenzin
  Lenzin Rifa'at

Geboren 1954 in Bern. Dr. h.c. theol., lic. phil. hist. Studium der Islamwissenschaft, Religionswissenschaft und Philosophie in New Delhi, Zürich und Bern. Nach Abschluss des Studiums während 12 Jahren in verschiedenen Bereichen in der Privatwirtschaft tätig. Arbeitet seit 2002 als freischaffende Islamwissenschaftlerin und Publizistin mit den Schwerpunkten Interkulturalität, Genderfrage im Islam und muslimische Identität in Europa. Dozentin und Lehrbeauftragte an den Universitäten Fribourg, Luzern und Zürich sowie an verschiedenen Fachhochschulen, Co-Leiterin und Fachreferentin für den Bereich Islam am Zürcher Lehrhaus.
2010 Verleihung der Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät der Universität Bern für ihren Einsatz im Dialog zwischen Menschen unterschiedlicher Religionen und Kulturen sowie der Genderfrage im Islam. Präsidentin der Interreligiösen Arbeitsgemeinschaft der Schweiz IRAS-COTIS und Mitglied der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus EKR.

 
 
 
                     
 


Kontaktadresse


Interreligiöser Think-Tank
Gotthelfstrasse 89
CH - 4054 Basel

E-mail: info@interrelthinktank.ch

PC-Konto 60-396290-6
     


Statements


Stellungnahmen, die der Interreligiöse Think-Tank zu aktuellen gesellschaftlichen, religions­politischen und interreligiösen Fragen und Debatten verfasst hat.


     


Grundlagentexte und Materialien

Texte von Mitgliedern des Think-Tanks zu den Themen "Religionspolitische Debatten und Fragen, "Interreligiöser Dialog", "Rolle und Stellung der Frau im Judentum, Christentum und Islam" sowie Literaturhinweise.


 
© Interreligiöser Think-Tank